Sophie ESophie EBenutzer auf willkommen zu bazoom - wir lieben passionierte menschen
Datum: 2015-7-13

Sophie E Erstellt: Jul 2013
Thema: 5
Beiträge: 52
Katzen: 3
Videos: 3

Angriffe

Hey, es gibt ein kleines Problem mit unserer neuen Katze Crazy, sie ist vor genau drei Wochen eingezogen und hat eine unschöne Macke entwickelt. Sie greift den Hund, an, welcher schon Fell an seiner schnauze lassen musste. Wenn der Hund zum Beispiel irgend wo liegt und vor sich hin träumt, schleicht sie sich an und greift ihn an.
was können wir tun? Bis jetzt tut der Hund nichts, aber ich weis nicht wie lange dieser das noch mit macht. Nun brauche ich dringend eine Lösung.

Antworten auf: Angriffe

  • Mainzi M Erstellt: Mrz 2014
    Beiträge: 82
    Katzen: 3
    Videos: 3
    4 Jahre her

    Hallo, kennst Du ihre Vorgeschichte ob sie es schon an anderen Hunden das selbe getan hat ? wie ich gelesen habe ist sie ja noch sehr jung vielleicht ist es nur '' Jugendlicher Leichtsinn '' oder sie brauch nur mehr Beschäftigung '' lange weile ''. Es kann auch sein das es sich wieder gibt wenn sie auch raus darf und sich austoben kann so genau kann ich Dir auch nicht helfen man kann nur Mutmaßen woran es liegt Deine Mietze muss erst mal noch richtig ankommen

  • Sophie E Erstellt: Jul 2013
    Thema: 5
    Beiträge: 52
    Katzen: 3
    Videos: 3
    4 Jahre her

    Laut Tierheim kannte sie keine Hunde. beschäftigt wird sie eigentlich relativ viel. Es muss nur schnell aufhören den so langsam findet der Hund das nicht mehr witzig, bis jetzt bellt er sie dann nur an.

  • Mainzi M Erstellt: Mrz 2014
    Beiträge: 82
    Katzen: 3
    Videos: 3
    4 Jahre her

    Hmmm na dann kannst Du nur hoffen das es aufhört wenn die Kleine raus darf

Antworten an: Angriffe




Bazoom Katzen verwendet Cookies, um deine Einstellungen zu speichern sowie für statistische Zwecke.         mehr...