AnetteAnetteBenutzer auf willkommen zu bazoom - wir lieben passionierte menschen
Datum: 2014-4-2

Anette Erstellt: Jul 2013
Thema: 7
Beiträge: 297
Katzen: 1
Fotoalben: 4

Europäisch Kurzhaar / EKH-Besitzer: Bitte lesen!

Aus aktuellen Anlass und der Tatsache, dass in der vergangenen Woche wieder mehrere vermeintliche Europäisch Kurzhaar aufgenommen wurden, möchte ich das Thema gern noch einmal aufgreifen.

Momentan tummeln sich hier sage und schreibe 203 Katzen der Rasse Europäisch Kurzhaar, von denen vermutlich nicht eine einzige das Recht hat sich so zu nennen. Zumindest habe ich noch keine einzige EKH mit Stammbaum hier entdecken können. Wer schon eine gesichtet hat, darf mich natürlich gern korrigieren.

Das Thema wurde vor vielen Monaten schon auf den Tisch gebracht:

http://katzen.bazoom.com/de/forum/zucht/23-hauskatze-ist-keine-europaisch-kurz___

Durch die Vielzahl an Forumsthemen rutscht dieser alte Tread leider immer wieder weit nach hinten, so dass er wahrscheinlich von den wenigsten gelesen wird. Das ist eigentlich schade, denn bei der Lektüre würden vielleicht doch manchen vermeintlichen EKH-Besitzern die Augen aufgehen. Diesen Link habe ich schon in etliche Profile gepflanzt und auch ein paar Mal versucht diesen Tread wieder nach vorn zu bringen - leider mit wenig Erfolg.

Später wurde das Thema auch von Stefanie noch einmal aufgegriffen:

http://katzen.bazoom.com/de/forum/generelle-diskussion/1125-ist-hauskatze-gleich-europaisch-kur___

Aber auch dieser Tread ist schon so alt, dass man ihn nur findet, wenn man auch danach sucht!

Mit diesem neuen Tread möchte ich nun allen vermeintlichen Europäisch Kurzhhaar-Besitzern noch einmal ans Herz legen, diesen Links zu folgen, sich zu informieren (einfach mal googeln) und nicht blind darauf zu vertrauen, was im Tierheim gesagt wird oder der Tierarzt in den Impfpass schreibt.

Nur Tiere die von einem anerkannten Züchter kommen und somit einen Stammbaum vorweisen können dürfen sich Europäisch Kurzhaar nennen.

Alle anderen (nicht einer anderen Rasse zugehörigen) Katzen sind zwar faktisch auch europäische Kurzhaarkatzen, aber ohne Papiere und nicht aus einer Zucht stammend als Hauskatzen einzuordnen.

Antworten auf: Europäisch Kurzhaar / EKH-Besitzer: Bitte lesen!

  • Marion V Erstellt: Jul 2013
    Thema: 9
    Beiträge: 48
    Katzen: 1
    Fotoalben: 3
    6 Jahre her

    Jetzt sind es nur noch 202, ich habe es geändert, ich wußte es aber auch nicht besser.

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    6 Jahre her

    Das freut mich zu lesen, Marion - und wenn du den Forumstread von TickTack gelesen hast, weißt du ja, dass es mir genauso ging. Mich hatte es zwar etwas verwundert, als beim Tierarzt die Rasse eingetragen wurde, aber ich dachte, die wissen schon was sie tun. Intensiver mit dem Thema auseinandergesetzt habe ich mich auch erst, nachdem ich mich hier angemeldet und diesen Tread gelesen hatte.

    Sicher werden es nicht alle betroffenen Besitzer lesen und noch weniger deinem guten Beispiel folgen, aber ein Anfang ist gemacht ^^

    Niemand bricht sich durch eine Änderung einen Zacken aus der Krone (ich selbst habe inzwischen auch der Richtigkeit halber die Eintragung bei Tasso ändern lassen), aber manche sind einfach unbelehrbar oder nur ignorant. Letzteren ist sicher nicht zu helfen, aber ich habe mich schon in der Vergangenheit über all jene gefreut, die dem Link in ihren Profilen gefolgt sind, es entsprechend geändert und zugegeben haben, es nicht besser gewusst zu haben : )

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    6 Jahre her

    Asche auf mein Haupt, bzw. apropos nicht besser gewusst haben: Beim Lesen heute in einem anderen Forum ist mir aufgefallen, dass ich hier mehrfach Tread anstatt korrekt Thread geschrieben habe. Bitte um Entschuldigung - ich werde es mir für die Zukunft definitiv merken : )

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    6 Jahre her

    Jetzt erst recht! Auch wenn ein Mitglied jüngst meinte, es müsste mir mittels Stimmvergabe auf die Finger hauen, werde ich trotzdem versuchen dieses Thema vorn zu halten. Vielleicht wird es ein trauriger Monolog werden, aber das ist mir gerade egal. Vielleicht finden sich aber auf diesem Wege auch ein paar Mitstreiter, oder ich erreiche noch ein paar Menschen, denen es nicht zu müßig ist einmal nachzudenken und Fakten einfach anzuerkennen.

  • Laura M Erstellt: Apr 2014
    Beitrag: 1
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    wenn du darauf bestest gerna, obwohl ich das Thema sehr schwierig finde (da die EKH ja von der hauskatze abstammt), dann nenne ich meine katze lieber mischling schließlich weiß kein mensch ob einige streunende katzen nicht doch echte EKH sind.

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Anders rum. Die Hauskatze stammt von der EKH ab. Und alles was über mehrere Generationen wild gemischt ist, ist praktisch wieder eine Hauskatze. Und wenn es eine EKH wäre, dann würde sie garantiert nicht streunen, denn diese Katzen kosten viel Geld und sind mittlerweile ziemlich selten.

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Laura... ich bestehe hier auf gar nichts. Dieses Thema soll lediglich dazu dienen auf andere ältere Threads zu verweisen und Katzenbesitzer aufzuklären, die meinen, dass ihre Katze(n) der Rasse Europäisch Kurzhaar angehört/angehören.

    Als Mischling würde ich persönlich keine Katze bezeichnen, bei der nicht 100%ig klar ist, welche Katzenrassen bei ihr mitgemischt haben.

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Die nächste vermeintliche Europäisch Kurzhaar steht in den Startlöchern und wartet auf Aufnahme. Bin gespannt, ob man in diesem Fall auf etwas Einsicht hoffen darf.

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Okay... das war dann wohl nichts mit der Einsicht, bzw. ist noch nicht zweifelsfrei bewiesen, ob es nun eine Europäisch Kurzhaar ist, oder nicht.

    http://katzen.bazoom.com/de/galerie/11426-europaisch-kurzhaar-blacky

    Was mich aber gerade noch mehr amüsiert als das Unvermögen einer sachlichen Diskussion, dass hier diverse junge Mitglieder an den Tag legen, ist die Tatsache, dass oben erwähntes Mitglied (welches mir "auf die Finger gehauen hat") inzwischen ihre Stimme noch einmal korrigiert hat - natürlich nicht zum Vorteil meiner Katze. Da kann ich doch nur laut lachen. Für mich eine klare Rachbewertung - aber ich frage mich warum? Langsam denke ich echt, ich bin hier im Kindergarten!

  • Vivi G Erstellt: Apr 2014
    Beiträge: 8
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Hallo ich meine es nicht böse aber uch habe einen pass in dem beide eltern unbekannt ( durchgestrichen ) wurden von unserem tierschutz damit mit den katzen kein unsinn geschied kann aber auch gerne auf hauskatze ändern da mir das relativ egal ist wir haben auch noch ne perser da ist dies auch der fall wollte damit nur sagen das es auch anders sein kann

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Wenn man eine Katze ohne Stammbaum und somit mit unbekannten Eltern rein optisch einer bestimmten Rasse zuordnen kann, finde ich das völlig in Ordnung. Bei einer Perser ist das sicher auch kein Thema, aber bei der Europäisch Kurzhaar verhält es sich schon ein bisschen anders, denn eine reinrassige Europäisch Kurzhaar lässt sich meiner Meinung nach nicht unbedingt auf den ersten Blick von einer Hauskatze unterscheiden. Einige (vor allem neue) Mitglieder beharren regelrecht auf die Rassezugehörigkeit, nur weil Tierärzte oder Tierheime EKH in den Impfpass und/oder Heimtierausweis eintragen, auch wenn sie (als Halter) genau wissen, dass das Tier nicht von einem Züchter stammt und somit keinen Stammbaum vorweisen kann. Somit sorgt dieses Thema hier immer wieder für Zündstoff, wie du vielleicht noch merken wirst.

    Wie ich soeben gesehen habe, hast du deine Katze als Britisch Kurzhaar eingetragen, obwohl die Eltern unbekannt sind. Auch ich meine es nicht böse und möchte dir nicht zu nahe treten, aber wie eine reinrassige Britisch Kurzhaar sieht dein Kater nicht aus. Selbst wenn bei ihm eine andere Rasse mitgemischt hat, oder hätte, wäre er bestenfalls ein Mischling.

    Letztendlich ist es ja auch völlig egal, welcher Rasse eine Katze angehört - es sei denn, man ist auf eine bestimmte Rasse fixiert, oder möchte unbedingt eine reinrassige Katze halten. Wie du vielleicht weiter oben gelesen hast, wusste ich selbst es am Anfang auch nicht besser, aber nachdem ich dieses Thema im Forum entdeckt hatte und noch ein bisschen im Netz recherchiert hatte, war es für mich auch kein Problem, meine vermeintliche EKH zur Hauskatze zu ändern ; )

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Die nächste Europäisch Kurzhaar sitzt in den Startlöchern - nur mit dem feinen Unterschied, dass für diese Katze bereits zwei(!) Profile existieren. Mir kamen die Fotos von Felix gleich bekannt vor und deshalb habe ich mir vorab einmal die anderen Katzen des Mitglieds angesehen. Also habe ich diesbezüglich einen Kommentar verfasst, den ich geistesgegenwärtig auch kopiert habe.


    Bei aller Liebe, Karola, aber du hast bereits 2(!) Profile für Felix erstellt. Zwar hast du in den beiden ersten Profilen ein anderes Geburtsjahr angegeben, aber die Fotos sind teils identisch und die Beschreibung sowieso. Also scheint es sich offensichtlich um ein und dasselbe Tier zu handeln. Ehrlich gesagt kann ich mir gerade nicht vorstellen, dass es mit den AGBs konform geht, für ein Tier mehrere Profile zu erstellen und ich sehe auch nicht denn Sinn dahinter.

    Darüber hinaus gibst du als Stammbaum bei jedem Profil "Bauernhof" an. Wenn eine Katze vom Bauernhof stammt, gehen die Meisten wohl eher davon aus, dass es sich um eine Hauskatze handelt - es sei denn der Bauer wäre rein zufällig ein EKH-Züchter. Dann müsste das Tier aber auch über einen Stammbaum und entsprechende Papiere verfügen. Daher möchte ich dir ans Herz legen einmal die entsprechenden Themen im Forum zu lesen.

    http://katzen.bazoom.com/de/forum/generelle-diskussion/1165-europaisch-kurzhaar--ekh-besitzer___

    Warum dein Kater an seinen Brustwarzen nuckelt, kann ich dir auch nicht sagen, aber wenn ich recht entsinne, hast du diese Frage bereits schon in dem entsprechenden Forumsthema gestellt.


    Das war wohl auch ganz gut so, denn mein Kommentar wurde ohne überhaupt darauf einzugehen postwendend gelöscht! Sicher steht es jedem zu in den Profilen seiner Tiere zu tun und lassen, was immer man möchte, aber da geht mir grad echt der Hut hoch - vor allem wenn ich bedenke, dass sich jetzt sicher wieder viele Mitglieder einfinden, die diesen Kater treu und brav und ohne Bedenken willkommen heißen!

    Habe vorhin auch schon eine kurze Nachricht an alle verfasst und hoffe sehr, dass sie von vielen Mitgliedern zur Kenntnis genommen wird.

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Doppelprofile bzw. Dreifachprofile sollten es doch wohl rechtferttigen, dass wenigstens 2 davon von den Moderatoren sofort gelöscht werden. Kannst du mal ne E-Mail schreiben?

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Ich weiß das unser Borat eine Europaisches Kurzhaar ist weil seine Eltern und die Eltern von den Eltern waren oder sind Europaische Kurzhaarkatzen

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Hat er Papiere? Kommt er von einem Züchter? Ansonsten ist er sehr wahrscheinlich auch keine EKH.

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Er kommt von Züchter

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Hat er auch Papiere? Züchter ist kein geschützter Begriff.

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Ja ich dachte wenn ich Züchter schreibe wär klar das er auch Papiere hat

  • Clarissa B Erstellt: Jul 2014
    Beitrag: 1
    Katzen: 2
    Videos: 1
    5 Jahre her

    Besten Dank für die Aufklärung bezüglich der Unterscheidung von EKH und Hauskatze. In unseren Impfausweisen steht EKH und so wurde mir das auch vom Tierheim angegeben. Da aber die Herkunft meiner Katzen ungeklärt ist, sind es jetzt Hauskatzen.

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Der Link zu deinem Profil unterliegt keinerlei Urheberrechten. Von daher muss Anette den Link nicht entfernen.

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Nö. Das verlinken von Profilen ist hier nicht gegen die Regeln. Und die machst zum Glück nicht du.
    Die Bilder unterliegen deinem Urheberrecht. Das heißt Dritte dürfen sie nicht als ihre eigenen ausgeben. Die Verbreitung durch einen Link ist aber erlaubt, dem hast du nämlich durch das erstellen des Profils praktisch zugestimmt.

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Sina ich stimme dir zu!
    Maria P rege dich bitte nicht so auf ich kann dich verstehen aber wie Sina schon sagte die Regeln bestimmst nicht du!

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Kinder mit nem Willen....und so weiter. Fehlt nur noch, dass du mit dem Fuß aufstampfst XD Sorry, aber du kannst hier viel wollen, an den Regeln ändert das nichts....Wenn du nicht willst, dass die Bilder deiner Katze im Internet verbreitet werden, dann erstell am besten kein Profil bzw. lösche es wieder.


    Du bist nicht zufällig ein Einzelkind?

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    das hat nichts damit zu tun du hast unterschrieben das es erlaubt ist ihn zu verwenden!!!!

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    HAHAHAHAHA Sina der ist gut

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Was genau steht dann bei dem "Link" so absolut schreckliches? Nur Fakten! Keine Beleidigungen! Es wird hier also gegen keine Regel verstoßen. Außer durch dich selbst.

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Was für Behauptungen denn? Mensch Mädel, red mal Klartext.

    "Es kommt eben auch drauf an, was man zu dem Link schreibt."

    Was steht denn deiner Meinung nach bei dem Link, was gegen die Regeln verstößt? Scheiß dich endlich mal aus, dieses drum herum Gefasel kann ich gar nicht ab.

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Ich verstehe jetzt auch nur noch Bahnhof??
    He sie beleidigt dich doch garnicht??
    was meinst du Maria P???
    Sina H sehr gut beschrieben!!!!

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Wo ich sehe sie nicht???!!!!!
    Mädel was soll das??
    Bekomme dich mal wieder ein??!!!
    Hallo ich stimme nur dem Zu was andere dir hier schon seit 2 Tagen versuchen zu sagen!!!
    Ehrlich meine Meinung:
    was du hier abziehst finde ich nicht in Ordnung was soll das bringen du kannst dich mit uns noch solange streiten am Ende wirst du verlieren weil du die Meinung nicht vertragen kannst!!! Ist es nicht so wenn du schlau bzw. Stark vom Charakter wärst dann würdest du dir das anhören und vielleicht mal darüber nachdenken was wir dir sagen wollen!. Den auf der Schiene auf der du dich gerade befindest wird es eine Reise ohne Wiederkehr sein!!!
    Viel Spass!!!!!

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Das selbe kommt zurück mir doppelter Einschlagskraft!!!
    Ich finde du siehst das alles sehr lustig?? Hallo es ist nicht mehr lustig und ich nenne dich so wie ich es für richtig halte verstanden!!!!!?????
    Ob du Bitte verwendet hast oder sonst ein Wort ist mir sowas von egal aber eins ist mir jetzt klar:
    Du kannst die Meinungen anderer nicht vertragen, wenn du das könntest würde jetzt nicht so ein bescheuerter Komi von dir da stehen sondern so was wie " Ja sorry tut mir leid " oder so aber nein??
    Und ich habe meine eigne Meinung Meinungsfreies Land also lasse ich mir von dir NICHT den Mund verbieten!!
    Ich hoffe wir verstehen und

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Außerdem ist das ein Öffendliches Forum wo sich JEDER einmischen darf wo er Lust und Laune hat.

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Wer sagt den das ich dir was sagen will???!!!
    Im Übrigen "Du hast mir gar nichts zu sagen" habe ich zuletzt im Kindergarten benutzt!
    und gerne mache ich ein Profilbild rein wenn du dann fertig bist mit dieser Kinderscheiße!!!
    Was ist dein problem

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Hahahahaha jetzt haben sie aber gelacht hast du nichts besseres auf Lager??
    Und noch bin ich süß wenn du weiter nervst werde ich sauer dann halte dich fest du willst mich nicht sauer erleben

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Am besten melde ich dich
    dann sind wir dich los so ein einfältigen eingebildetes Mächen habe ich in meiner gesamten Bazoom Zeit nur 1x erlebt und die sind wir auch los
    Ich habe besserer zu tun als mich mit dir zu ärgern echt ich gehe jetzt mit Filou spatzieren Schüss

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    hahahaha sehr lustig ja du bist eine Einbildung!

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Ach ist das ein Kindergarten hier. Ich gehe jetzt mal nur darauf ein was mir wichtig ist:
    Maria du kannst bitte schreiben so oft du willst. Fakt ist, es gibt keinen Grund warum Anette den Link nicht verwenden sollte.

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Melanie, du hast dich in der Diskussion gerade auch nicht mit Ruhm bekleckert. Wer klüger ist hat es nicht nötig sich so provozieren zu lassen, sondern kann ganz ruhig bleiben.

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Ja ich habe mich nicht provozieren lassen ich bin doch gegangen und ja das weiß ich danke für den Tipp aber Menschen die nicht mal zuhören können brauch man nicht versuchen etwas zu erzählen

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    ich habe dir meine meinung gesagt und schon Sina hat versucht mit dir zu reden

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Eines vorweg: Könnt ihr eure persönlichen Differenzen bitte woanders austragen? Dies ist ein öffentliches Diskussionsforum und im Gegensatz zu den Profilen hat der Ersteller eines Threads nicht die Möglichkeit unliebsame Kommentare zu löschen!

    Aber nun zu dir, Maria. Nein, ich habe dich nicht gefragt, ob ich zu deinem Profil verlinken darf und ich wüsste auch nicht, warum ich das hätte tun sollen. Da ich nunmal sehr allergisch auf renitente Jugendlich reagiere, habe ich deinen Kater hier zur Diskussion gestellt, aber ich habe weder schlecht über deinen Kater gesprochen, noch dich in irgendeiner Form angegriffen. Die Aufnahme deines Tieres liegt ja nun schon ca. 2 Monate zurück, aber wenn ich meinen eigenen Kommentar richtig interpretiere, habe ich dir vermutlich den Link zu diesem Forum in das Profil deines Katers gesetzt, so wie ich bei fast allen vermeintlichen Europäisch Kurzhaar auch verfahre. Diesen Link, sowie wahrscheinlich weitere Kommentare dazu hast du gelöscht, so dass man es nun im Nachhinein nur schwer nachvollziehen kann. Letzteres ist natürlich dein gutes Recht, denn du kannst innerhalb des Profils deiner Katze tun und lassen was du willst, so lang es mit den AGBs konform geht. Aber genauso wie du dir die Freiheit nimmst, in deinem Profil zu tun und lassen was dir beliebt, nehme ich mir die Freiheit für meinen Tread.

    P.S. Auf Aussagen wie nimm sofort... tu dies, tu das... reagiere ich ebenfalls äußerst allergisch!

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    sehr gut toll beschrieben!!!
    Hut ab!

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    wenn du was schreibst dann bitte deutsch den letzten Kommi habe ich nicht verstehen können

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    doch na klar aber trotzdem BITTE!!!

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Was bitte soll an "wayne" englisch sein, außer dass es der Nachname eines amerikanischen Schauspielers war? John Wayne ist schon etliche Jahre vor deiner Geburt gestorben, Maria - du wirst ihn also vermutlich noch nicht einmal kennen.

    @ Melanie: "Wayne" ist der umgangssprachliche Ausdruck dafür, dass einen etwas nicht interessiert, bzw. egal ist - im Jugendjargon, versteht sich.

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Ach Maria... fast hätte ich das Wichtigste vergessen. Die Art und Weise, wie du meinen Kommentar pariert hast, schreibe ich einfach mal deinem jugendlichen Unvermögen zu - das war auch mit ein Grund, warum ich nicht unmittelbar darauf eingegangen bin.

  • Melanie W Erstellt: Jun 2014
    Thema: 4
    Beiträge: 53
    Katzen: 1
    5 Jahre her

    Maria P du bist unmöglich wenn ich das mal so ausdrücken darf!!

  • Angie Erstellt: Jul 2013
    Thema: 8
    Beiträge: 121
    Katzen: 3
    Fotoalben: 5
    Videos: 1
    5 Jahre her

    Tja, es gibt eben immer noch ignorante Katzenbesitzerinnen, die Tipps und Ratschläge nicht haben möchten und Kommentare löschen, die Ihnen nicht passen!
    Schade, man kann sich doch manches annehmen, und dabei lernen, warum ist man sonst dabei?

  • Mainzi M Erstellt: Mrz 2014
    Beiträge: 82
    Katzen: 3
    Videos: 3
    5 Jahre her

    Jo, da gibt man ihnen ein Willkommen und gibt ihnen den Hinweis das ihre Katze (en) keine EKH ist und dann bekommt man als danke schön ne patzige Antwort und das Komi wird gelöscht

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Deswegen vergebe ich in solchen Fällen auch gar kein Willkommen.

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Hab ich was verpasst? ; )

    Schätze, es geht gerade um die aktuell aufgenommenen Europäisch Kurzhaar? Ehrlich gesagt schaue ich mir die mittlerweile meist schon gar nicht mehr an, wenn sie in den "Startlöchern" sitzen, weil ich keine große Lust mehr habe mich ständig in die Nesseln zu setzen.

    @ Angie: Sollte dein Kommentar auf irgendwelche halben Kinder samz ihren Katzen abzielen, kann ich nur sagen, dass du von solchen nur selten Einsicht, oder gar Höflichkeit, erwarten kannst. Traurig, aber wahr.

    @ Mainzi: Vielleicht solltest du beim nächsten Mal dein "Willkommen" erst einmal stecken lassen und schauen, wie die Reaktion auf deinen Kommentar ausfällt. Die meisten stolzen EKH-Halter wollen wohl nicht hören, dass ich evtl. nur eine ordinäre Hauskatze haben könnten ; )

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Ups... sollte natürlich heißen, dass sie evtl. nur eine ordinäre Hauskatze haben könnten.

  • Mainzi M Erstellt: Mrz 2014
    Beiträge: 82
    Katzen: 3
    Videos: 3
    5 Jahre her

    Ich bin immer überrascht wo bei den Leuten das Problem ist anhand eines Bildes vom Pass zu beweisen was ihre Mietzen nun für eine Rasse sind . Also ich habe keine Problem damit das meine Mäuse Mischling oder Hauskatzen sind

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Liebe Mainzi... wenn du mit Pass den Impfpass, bzw. Impfausweis meinst, könnte auch ich "beweisen", dass ich eine Europäisch Kurzhaar halte ; )

    Leider sind diese Dokumente nicht unbedingt aussagekräftig, da selbst Tierärzte, oder Mitarbeiter des Tierheims, es oft nicht besser wissen und offensichtlich alle Kurzhaarkatzen, die keiner anderen Rasse zugeordnet werden können, der Europäisch Kurzhaar zuordnen. Der Einzige Beweis ist und bleibt da wohl der Stammbaum, den diese Katzen ja nunmal haben müssen.

  • Angie Erstellt: Jul 2013
    Thema: 8
    Beiträge: 121
    Katzen: 3
    Fotoalben: 5
    Videos: 1
    5 Jahre her

    Genau steht bei meinem Samy und bei Tweety auch so drin, aber Sammy kommt vom Bauernhof und Tweety war fast 2 Jahre im Tierheim.
    @ Annette: ich weiß, aber man ( ich) denkt, mit 24 ist man doch aus dem Teenie alter raus...
    Wie du schon sagtst, mit den Willkommenspunkten immer erst mal abwarten^^

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Kommt drauf an, Angie - manche pubertieren ihr halbes Leben lang ; D

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    P.S. Zumindest ist diese junge Dame wohl ziemlich fix im Kommentare löschen - deine Links, Angie, sind natürlich inzwischen auf beiden Profilen verschwunden.

    Interessant finde ich auch, dass auf beiden Profilen jeweils nur drei Kommentare, resp. Willkommen, zu sehen sind - braucht man nicht zehn? ; )

  • Angie Erstellt: Jul 2013
    Thema: 8
    Beiträge: 121
    Katzen: 3
    Fotoalben: 5
    Videos: 1
    5 Jahre her

    Upps, naja, war zu erwarten ^^, was soll man dazu noch sagen bzw. schreiben..., nix!!
    Nun, dann ist wohl bei irgendwas anders gelaufen bei den Willkommens Punkten als bei allen anderen.
    Aber es bringt ja nix, also einfach ignorieren!

  • Mainzi M Erstellt: Mrz 2014
    Beiträge: 82
    Katzen: 3
    Videos: 3
    5 Jahre her

    Anette das ist mir auch schon auf gefallen vielleicht hat sie immer ein Willkommen bekommen mit dem Hinweis das ihre Katzen keine EKH sind und hat sie dann gelöscht so wie bei mir ...das Willk. bleibt oben drinn ....würde ich jetzt mal so sagen

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Was ein Kinderkram - aber wer's braucht... : /

    Schätze, auch diese Dame wird eh wieder so eine Eintagsfliege sein, wie viele andere hier - sprich: Profile erstellen und dann wieder mehr oder weniger in der Versenkung verschwinden.

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    5 Jahre her

    Maria... es zwingt dich niemand diesen Thread zu lesen und erstrecht nicht hier zu kommentieren. Wenn du meinst trotzdem kommentieren zu müssen, dann bitte so, dass auch jeder versteht was du sagen möchtest.

  • Sonja K Erstellt: Nov 2014
    Beiträge: 3
    5 Jahre her

    Sie wird selber wissen was ihre Katze für eine Rasse ist.

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Was für ein dämlicher Kommentar. Die meisten Leute wissen es eben nicht. Weil sie KEINE Ahnung haben.

  • Sonja K Erstellt: Nov 2014
    Beiträge: 3
    5 Jahre her

    Hier sind so viele Besitzer die meinen sie hätten eine ekh warum dann gerade auf ein 16 jähriges Mädel einhaken?
    Ist doch klar das die meistens zickige Antworten von sich geben

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    5 Jahre her

    Och hier wird auf jeden "eingehakt" der meint er hätte eine EKH obwohl das nicht der Fall ist..keine Sorge...

  • Mainzi M Erstellt: Mrz 2014
    Beiträge: 82
    Katzen: 3
    Videos: 3
    5 Jahre her

    Die letzten Kommis waren nicht an Maria P gerichtet es handelte sich um eine andere Person

  • Sonja K Erstellt: Nov 2014
    Beiträge: 3
    5 Jahre her

    Meine ich ja auch nicht
    Aber ging nur ums allgemeine

  • Anette Erstellt: Jul 2013
    Thema: 7
    Beiträge: 297
    Katzen: 1
    Fotoalben: 4
    4 Jahre her

    @ Sonja: Hier wird nicht auf Tierhaltern rumgehackt, sondern höflich darauf hingewiesen, bzw. versucht aufzuklären und da spielt es auch keine Rolle, ob jemand 16 oder 60 Jahre alt ist.

    Interessant in diesem Kontext ist aber, dass in der Regel die Jüngeren meinen die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben und eher verbal ausfallend werden als die Älteren.

  • Sophie E Erstellt: Jul 2013
    Thema: 5
    Beiträge: 52
    Katzen: 3
    Videos: 3
    4 Jahre her

    Hey mir ist jetzt aufgefallen das meine Katze Spooky EKH in ihrem Pass stehen hat, meint ihr das stimmt ich dachte bis jetzt sie währe ein Mix

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    4 Jahre her

    @Sophie E: Wenn sie keine Papiere eines Rassezuchtvereins hat, ist sie keine EKH sondern eine EHK, also eine Europäische Hauskatze, also ein Mix.

  • Sophie E Erstellt: Jul 2013
    Thema: 5
    Beiträge: 52
    Katzen: 3
    Videos: 3
    4 Jahre her

    Angeblich stammt sie von einem Züchter, aus schlechter Haltung bevor sie zu uns kam hat sie 16 Tage im Tierheim verbracht. EKH eingetragen aber nur teilpapiere

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    4 Jahre her

    Es gibt nur sehr wenige EKH Züchter in Deutschland. Weniger als 10 wenn ich mich nicht irre. Ich denke die achten auf ihre Haltung und deren Katzen landen auch nicht einfach so im Tierheim.

  • Sophie E Erstellt: Jul 2013
    Thema: 5
    Beiträge: 52
    Katzen: 3
    Videos: 3
    4 Jahre her

    Meine neue Katze Crazy ist im pass als EKH eingetragen und hier auch so angemeldet wartet allerdings auf Aufnahme. Jetzt bin ich irritiert da ich das Kommentar erhielt sie sei eine Hauskatze. Ja bei Spooky und Oskar versteh ich das aber bei Crazy? EKH steht im Pass und laut TH war ihre Mutter welche auf Grund einer Allergie der Besitzerin trächtig abgegeben war auch eine EKH. Das verwirrt mich

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    4 Jahre her

    Meine Güte.

    Tierheime haben keine Ahnung davon. Wäre sie eine EKH, wäre sie nicht im Tierheim und hätte richtige Papiere. Der Pass den du meinst ist der Impfpass oder Haustierausweis. Der wird vom TA ausgefüllt, die von Katzenrassen ebn so wenig Ahnung haben. Also glaub mir: Sie ist eine ganz normale Hauskatze.

  • Sophie E Erstellt: Jul 2013
    Thema: 5
    Beiträge: 52
    Katzen: 3
    Videos: 3
    4 Jahre her

    Warum haben deiner Meinung nach Tierärzte und Tierheime keine Ahnung aber du schon? Hast du etwas was die nicht haben? Eine spezielle Ausbildung oder so? Und bevor das wieder als "Weisheit" einer 16 jährigen abgestempelt wird, es ist eine ernst gemeinte Frage.

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    4 Jahre her

    Das ist keine Meinung sondern ein Fakt. Da TÄ und Tierheime jede landläufige Katze als EKH bezeichnen zeigt das im Umkehrschluss, dass sie keine Ahnung haben. Und im Gegensatz zu denen habe ich mich mit dem Thema nun mal auseinander gesetzt.

  • Sophie E Erstellt: Jul 2013
    Thema: 5
    Beiträge: 52
    Katzen: 3
    Videos: 3
    4 Jahre her

    Ist der Dackel meiner Cousine jetzt auch kein Dackel mehr weil er keinen Stammbaum hat und aus dem Tierheim kommt? und muss das dann gleich auf alle Tierheime und Tierärzte zutreffen?

  • Sina H Erstellt: Jul 2013
    Themen: 1
    Beiträge: 158
    4 Jahre her

    Auf das Tierheim aus dem du deine Katze hast trifft es zumindest zu...

    Ein Dackel lässt sich durch optische Merkmale relativ einfach erkennen. Außerdem gibt es hunderte Dackelzüchter, was die Wahrscheinlichkeit so einen im Tierheim zu treffen natürlich erhöht. Es gibt aber nicht mal 10 Züchter der Rasse EKH in Deutschland. Wenn du den Thread hier aufmerksam gelesen hast, sollte dir eigentlich klar sein, warum deine Katze keine EKH sein kann.

  • Sophie E Erstellt: Jul 2013
    Thema: 5
    Beiträge: 52
    Katzen: 3
    Videos: 3
    4 Jahre her

    Na ja ist jetzt ok tut mir auch leid für das verhalten vorhin bin zurzeit nicht all zu gut drauf das mit Spooky nimmt mich etwas mit Sorry

Antworten an: Europäisch Kurzhaar / EKH-Besitzer: Bitte lesen!




Bazoom Katzen verwendet Cookies, um deine Einstellungen zu speichern sowie für statistische Zwecke.         mehr...